Pfad: Startseite > Presse >

08.09.08

52. Fort- und Weiterbildungsveranstaltung für arbeitsmedizinisches Assistenspersonal

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte e.V. – Berufsverband Deutscher Arbeitsmediziner – bietet im Jahre 2008 bereits zum 52. Mal die schon traditionellen Fort- und Weiterbildungswochen in Ettlingen an.

Unser Rahmenprogramm umfasst 120 Unterrichtsstunden in 4 Blöcken.

In jedem Jahr werden abwechselnd die Rahmenpläne 1/3, bzw. 2/4 angeboten.

Zusätzlich bieten wir Seminare über aktuelle Themen und Entwicklungen im Alltag betriebsärztlicher
Dienste. In diesem Jahr findet auch eine „Fortbildung Betriebssanitäter“ statt, die nach den Vorgaben der Berufsgenossenschaften anerkannt ist.

Diese Veranstaltung erfüllt auch die Anforderungen der Bayerischen Ärztekammer hinsichtlich der Zusatzqualifikation „Arztfachhelferin – Spezialgebiet Betriebsmedizin“mit Betriebsmedizin als Wahlfach innerhalb der Aufstiegsfortbildung für Arztfachhelferinnen.

Wir freuen uns darauf, Sie im September im Schloss Ettlingen begrüßen zu können.

Ihr

Jochen Protzer
Hauptgeschäftsführer VDBW


Veranstaltungsort:
Schloss Ettlingen
76275 Ettlingen


Kriterien für den Erwerb der Fachbezeichnung "Arbeitsmediznische Assistentin / Arbeitsmedizinischer Assistens - VDBW e.V."

Programm Ettlingen

 

Ansprechpartner Presse

DauthKaun PublicRelations

Gabriele Zapfe

Monbijouplatz 5, 10178 Berlin
Telefon +49 30 2404786-31
Telefax +49 30 2404786-10
gabriele.zapfe@dauthkaun.de